NEWS

21 September 2017

Corto Maltese, Äquatoria

Corto Maltese, Äquatoria 

Zeichnung: Rubén Pellejero · Szenario: Juan Díaz Canales

Am 9. November 2017 erscheint Corto Maltese – Äquatoria, der zweite bislang unveröffentlichte Band von Juan Díaz Canales, Rubén Pellejero

Ein falscher Brief, ein König, den niemand je gesehen hat, und ein magischer Spiegel: Drei Zutaten für ein unvergessliches Abenteuer, welches das Schicksal von Corto Maltese mit den Lebenslinien des jungen Churchill, des Dichters Kavafis und einer Handvoll Frauen, die sich nicht an die Regeln ihrer Epoche halten, verknüpft. Zum 50-jährigen Jubiläum der Comic-Reihe sucht ihr Protagonist Corto Maltese die Stationen auf, die das Leben seines Schöpfers prägten: vom Venedig der Mysterien bis zum Herzen des kolonialen Afrika, eine beeindruckende Reise durch die Orte, die Hugo Pratt für immer im Gedächtnis behalten sollte.

 

Verlag: Schreiber&Leser

Inhalt: 88 Seiten in Farbe
Format: gebunden
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-946337-44-7
€ 24,80

Weitere Informationen: Schreiber&Leser / Corto Maltese – Äquatoria

 

Diese Bände sind erhältlich:

Corto Maltese. Südseeballade
Corto Maltese. Im Zeichen des Steinbocks
Corto Maltese. Und immer ein Stück weiter
Corto Maltese. Die Kelten
Corto Maltese. Die Äethiopier
Corto Maltese in Sibirien
Corto Maltese. Venezianische Legende
Corto Maltese. Das goldene haus von Samarkand
Corto Maltese. Abenteuer Einer Jugend
Corto Maltese. Tango
Corto Maltese. Die Schweizer
Corto Maltese. Unter der Mitternachtssonne
Corto Maltese. Äquatoria
Corto Maltese. Tarowean – Tag der Überraschungen

SHARE

Back to news