Corto Maltese – Unter der Mitternachtssonne (2015)

Juan Diaz Canales – Rubén Pellejero

Die Geschichte trägt den Titel Unter der Mitternachtssonne. Szenarist ist Juan Diaz Canales, der bereits die hochgelobte Serie Blacksad geschrieben hat, der Zeichner ist Rubén Pellejero, der zusammen mit Jorge Zentner Dieter Lumpen geschaffen hat, den Abenteurer aus den 1980er-Jahren, auch er ein Antiheld ganz nach den Vorstellungen von Pratt.

Inhalt
Nordamerika 1915. Der Goldrausch ist bereits Geschichte und am Horizont lodern die ersten Flammen des Ersten Weltkriegs. Zwischen Rassenspannungen und atemberaubenden Landschaften durchquert Corto einen grandiosen, gnadenlosen Kontinent. Er trägt eine Botschaft seines Freundes Jack London mit sich, die er dessen Jugendliebe überbringen soll. Als Gegenleistung verheißt der Schriftsteller ihm ein neues Abenteuer sowie einen geheimnisvollen Schatz.